Fachkraft für Lebensmittelwirtschaft (m/w)

Ausbildungsinhalte:
Das Berufsbild der Fachkraft für Lebens-mitteltechnik ist äußerst abwechslungsreich und vielseitig. Der Fachkraft für Lebensmitteltechnik wird alles rund um die Herstellung unserer beliebten Produkte vermittelt. Sie lernen die Abläufe vom Eingang der Rohstoffe bis hin zum fertig verpackten Produkt kennen. Zu den täglichen Aufgaben unserer Auszubildenden gehören somit auch die Einrichtung, Überwachung und Bedienung computer-gesteuerter Produktions- und Abfüllanlagen.

Anforderungen:

  • Mittlere Reife
  • Technisches Verständnis und Qualitätsbewusstsein
  • Praktika in Industrieunternehmen sind gern gesehen
  • Flexibilität, Selbständigkeit und Freundlichkeit setzen wir voraus

Die Ausbildung zur Fachkraft für Lebensmitteltechnik (m/w) dauert regulär drei Jahre, kann aber bei guten theoretischen und praktischen Leistungen um ein halbes oder maximal ein Jahr verkürzt werden. Neben der praktischen Ausbildung im Betrieb besuchen die Auszubildenden an zwei Tagen in der Woche die Berufsschule.

Auszubildender