Ausgerichtet auf 4 Säulen

Umwelt

"Wir wirtschaften nachhaltig mit unseren Ressourcen und geben regionalen, gentechnikfreien Bezugsquellen den Vorrang."

 

Ziel für 2016:

  • Verringerung des Stromeinsatzes zur Herstellung von Speiseölen um jeweils 5 % bis 2017
     

 

Erreichtes Ziel 2015:

  • Zertifizierung „Ohne Gentechnik“ für den heimischen Vertragsanbau (VLOG-Standard)
Wirtschaft

"Wir stellen Öle mit Mehrwert her. Diese Mehrwerte machen uns einzigartig, unabhängig und sichern unsere Zukunft langfristig.“

 

Ziel für 2016:

  • Steigerung des Anteils von "Mehrwert"-Ölen (bspw. VLOG ohne Gentechnik) um 50 % im Bereich Industrie

 

 

Erreichtes Ziel 2015:

  • Steigerung von Speiseölen in Bio-Qualität um 26 % (urspr. Ziel: 50 %)
Gesellschaft

"Wir sind ein Ausbildungsbetrieb mit überproportionaler Quote und bieten 140 Mitarbeitern einen Arbeitsplatz. Unserem Standort Ibbenbüren fühlen wir uns stark verbunden.“

 

Ziel für 2016:

  • Förderung der internen Aus-und Weiterbildung (u.a. Auf- und Ausbau "Duales Studium")

 

 

Erreichtes Ziel 2015:

  • Steigerung der Ausbildungsquote um 29 % (urspr. Ziel: 5 %)
Gesundheit

"Dank unseres patentierten Herstellungs-verfahrens sind unsere Öle besonders rein. Lösungsmittel kommen nicht zum Einsatz."

 

 

Ziel für 2016:

  • Entwicklung von "besseren" Frittierölen, d.h. möglichst "reine Rezepturen" (ohne Schaumverhütungsmittel, ohne Silikon)

 

 

Erreichtes Ziel 2015:

  • Ausweitung der allgemeinen Warenkunde „Gutes Rapsöl“ (Veröffentlichungen + 6%)