Karriere

Werden Sie Teil unserer Erfolgsgeschichte!

Wir sind eine mittelständisch geprägte Ölmühle, in der es stets attraktive und verantwortungsvolle Positionen in unterschiedlichen Abteilungen zu besetzen gibt, sowohl im gewerblichen als auch kaufmännischen Bereich.
 
Sie haben bei uns die Möglichkeit, sehr eigenverantwortlich zu arbeiten, eigene Ideen umzusetzen und Teil eines sympathischen und dynamischen Teams zu werden.
 
Aktuell haben wir folgende freie Positionen zu besetzen:

Stellenangebote

Auch wenn unser Team zur Zeit komplett ist freuen wir uns über Ihre Initiativ-Bewerbung.

 

 

Ausbildungsberufe

Wir haben unsere Auszubildenden für den Ausbildungsstart 2017 gefunden.

Falls Sie 2018 eine Ausbildung zur Fachkraft für Lebensmitteltechnik (m/w), Fachkraft für Lagerlogistik (m/w) oder Industriekauffrau/-mann beginnen möchten, freuen wir uns über Ihre Bewerbung.

Fachkraft für Lebensmitteltechnik

Ausbildungsinhalte:
Das Berufsbild der Fachkraft für Lebensmitteltechnik ist äußerst abwechslungsreich und vielseitig. Der Fachkraft für Lebensmitteltechnik wird alles rund um die Herstellung unserer beliebten Produkte vermittelt. Sie lernen die Abläufe vom Eingang der Rohstoffe bis hin zum fertig verpackten Produkt kennen. Zu den täglichen Aufgaben unserer Auszubildenden gehören somit auch die Einrichtung, Überwachung und Bedienung computergesteuerter Produktions- und Abfüllanlagen.

Anforderungen:

  • Mittlere Reife
  • Technisches Verständnis und Qualitätsbewusstsein
  • Praktika in Industrieunternehmen sind gern gesehen
  • Flexibilität, Selbständigkeit und Freundlichkeit setzen wir voraus

Die Ausbildung zur Fachkraft für Lebensmitteltechnik dauert regulär drei Jahre, kann aber bei guten theoretischen und praktischen Leistungen um ein halbes oder maximal ein Jahr verkürzt werden. Neben der praktischen Ausbildung im Betrieb besuchen die Auszubildenden die Berufsschule. Der Unterricht an der Berufsschule findet im Blockunterricht statt.

 


Fachkraft für Lagerlogistik (m/w)

Ausbildungsinhalte:
Fachkräfte für Lagerlogistik nehmen Güter an, kontrollieren sie und lagern sie fachgerecht ein. In regelmäßigen Abständen kontrollieren sie die Bestände und bereiten Güter für den Weitertransport vor und verladen diese. Außerdem wirken sie bei der Optimierung logistischer Prozesse mit.

Anforderungen:

  • Mittlere Reife/Guter Hauptschulabschluss
  • Technisches Verständnis und organisatorisches Denken
  • Praktika in Industrieunternehmen sind gern gesehen
  • Flexibilität, Selbständigkeit und Freundlichkeit setzen wir voraus

Die Ausbildung zur Fachkraft für Lagerlogistik dauert regulär drei Jahre, kann aber bei guten theoretischen und praktischen Leistungen um ein halbes oder maximal ein Jahr verkürzt werden. Neben der praktischen Ausbildung im Betrieb besuchen die Auszubildenden an zwei Tagen in der Woche die Berufsschule.


Industriekauffrau/-mann

Ausbildungsinhalte:
Industriekaufleute arbeiten in den kaufmännischen Bereichen eines Unternehmens. Sie erhalten Einblicke in die Abteilungen Ein­kauf, Produktion, Ver­trieb, Mar­ke­ting, Perso­nal-, Fi­nanz- und Rech­nungs­we­sen und übernehmen qualifizierte Tätigkeiten in der Sachbearbeitung. Durch die vielfältige Ausbildung ergeben sich für ausgebildete Industriekaufleute verschiedene Einsatzmöglichkeiten in den Unternehmen

Anforderungen:

  • Abschluss der Höheren Handelsschule mit Fachhochschulreife oder Allgemeine Hochschulreife
  • Zahlenverständnis und Interesse für betriebswirtschaftliche Abläufe
  • Praktika in Industrieunternehmen sind gern gesehen
  • Selbständigkeit und Freundlichkeit setzen wir voraus

 

Die Ausbildung zur/zum Industriekauffrau/-mann dauert regulär drei Jahre, kann aber bei guten theoretischen und praktischen Leistungen um ein halbes oder maximal ein Jahr verkürzt werden. Neben der praktischen Ausbildung im Betrieb besuchen die Auszubildenden an zwei Tagen in der Woche die Kaufmännischen Schulen in Ibbenbüren.    

Praktikumsplätze

Erhalten Sie durch ein Praktikum einen ersten Einblick und schnuppern Sie in den wahren Alltag des späteren Berufslebens.

  • Aktuell bieten wir keine Praktika an.

Bewerbungsanschrift

Teutoburger Ölmühle GmbH
Personalabteilung
Gutenbergstraße 17
49477 Ibbenbüren
 

Sollte kein Angebot für Sie passen, scheuen Sie sich bitte nicht, uns initiativ zu kontaktieren.