Rote-Bete-Suppe

Mit veganer Orangensahne

Zutaten

Für 4 Personen

  • 3 El Raps-Kernöl BRATEN & FRITTIEREN
  • 400 g rote Bete, roh
  • 750 ml Gemüsebrühe
  • Saft und Schalenabrieb von einer Bio-Orange
  • ½ Bund frische Petersilie
  • 100 ml vergane Sahne, z.B. Sojasahne
  • Meersalz
  • Pfeffer aus der Mühle

Zubereitung

  1. Rote Bete waschen, schälen, in kleine Stücke schneiden und in heißem Raps-Kernöl andünsten. Mit der Gemüsebrühe und dem Orangensaft ablöschen und ca. 15 Min. köcheln lassen. Danach die Masse in einen Mixer geben und pürieren. Nochmals erhitzen, mit Salz und Pfeffer würzen.
  2. Petersilie waschen, Blättchen von den Stengeln zupfen und in feine Streifen schneiden.
  3. Vegane Sahne steif schlagen und mit der Orangenschale vermischen; etwas Orangenschale zur Seite legen.
  4. Die Suppe mit der Orangensahne, der Petersilie und der restlichen Orangenschale garnieren und servieren.

Schön dazu

Weißbrotwürfel in einer Pfanne mit Raps-Kernöl BUTTERGESCHMACK braten und die knusprigen Croutons als "Suppen-Topping" servieren.

Die Karottenscheiben nebeneinander einlegen und kross anbraten, einmal wenden und anschließend auf Küchenkrepp abtrofen lassen.


(Quelle: www.kochbar.de)

Die Karottenscheiben nebeneinander einlegen und kross anbraten, einmal wenden und anschließend auf Küchenkrepp abtrofen lassen.


(Quelle: www.kochbar.de)

Nährwerte (pro Portion)

Energie: 
193 kcal
808 kJ
Eiweiß: 
2 g
Fett: 
15 g
Kohlenhydrate: 
10 g
Broteinheiten: 
1 BE

Hierzu empfehlen wir unser ...

Raps-Kernöl BRATEN & FRITTIEREN

Zum Produkt