Risotto mit Meeresfrüchten

Raffiniert verrührt

Zutaten

Für 4 Personen:

  • 8 EL Teutoburger Raps-Kernöl KALT-WARM-HEISS
  • 400 g gemischte Meeresfrüchte frisch oder tiefgefroren
  • Zitronensaft
  • 2 kleine Zwiebeln
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 Frühlingszwiebel
  • 250 g Rundkornreis
  • 1/2 l Gemüsebrühe
  • 1/8 l Weißwein
  • Petersilie, Kerbel, Thymian
  • Salz, Pfeffer

Zubereitung

  1. Meeresfrüchte mit kaltem Wasser abspülen und abtropfen lassen (tiefgefrorene Ware auftauen lassen) und mit Zitronensaft beträufeln. Zwiebeln und Knoblauchzehen abziehen und würfeln, Frühlingszwiebel in Ringe schneiden und in 5 EL Raps-Kernöl andünsten.
  2. 250 g Rundkornreis zugeben und unter ständigem Rühren erhitzen, bis die Körner glasig sind und glänzen. Gemüsebrühe und 1/8 l Weißwein angießen und alles leise köcheln lassen, bis der Reis die Flüssigkeit aufgenommen hat.
  3. Die Meeresfrüchte mit 3 EL Raps-Kernöl anbraten und unter den Reis heben. Mit Petersilie, Kerbel, Thymian, Salz und Pfeffer würzen.

Nährwerte (pro Portion)

Energie: 
491 kcal
2054 kJ
Eiweiß: 
20.2 g
Fett: 
23.2 g
Kohlenhydrate: 
50.4 g
Broteinheiten: 
4 BE

Hierzu empfehlen wir unser ...

Raps-Kernöl KALT-WARM-HEISS

Kleine Flasche. Großer Geschmack.

Das kaltgepresste, native Raps-Kernöl gibt es nun auch in einer 250ml Flasche. Die neue Flaschengröße ist insbesondere für kleine Haushalte von Vorteil. Aber auch für neue Verwender, die den nussig-feinen Geschmack aus der Heimat erstmalig für sich entdecken wollen, sind 250 ml perfekt geeignet. Das Öl schmeckt fein-nussig, ist reich an Omega-3-Fettsäuren und vielseitig in der kalten und warmen Küche zum Verfeinern, Kochen, Braten und Backen einsetzbar.

Zum Produkt