Brunnenkresse-Salat

Mit Kirschtomaten, Croutons und Speck

Zutaten

Für 4 Personen

  • 2 EL Raps-Kernöl BUTTERGESCHMACK 
  • 4 EL Omega-Vitalöl DÜNSTERN & VERFEINERN
  • 2 Bund Brunnenkresse 
  • 200 g Kirschtomaten
  • 2 Ciabatta-Brötchen
  • 80 g Frühstücksspeck
  • 2 Schalotten
  • Je 1 EL Balsamico- und Himbeeressig
  • 2 EL frisch gepresster Orangensaft
  • 50 g geröstete Mandeln
  • 1 Handvoll essbare Blüten
  • Salz, Pfeffer, Zucker

Zubereitung

  1. Brunnenkresse putzen, waschen und trocken schleudern. Kirschtomaten waschen, Stielansätze entfernen und längs halbieren. 
  2. Brötchen in ca. 2 cm große Würfel schneiden. Brotwürfel mit 2 EL Raps-Kernöl goldbraun braten, aus der Pfanne nehmen.
  3. Frühstücksspeck in Streifen schneiden, in die gleiche Pfanne geben und bei mittlerer Hitze in 5-6 Minuten knusprig braten. Herausnehmen und auf Küchenpapier abtropfen lassen.
  4. Schalotten schälen und fein würfeln, mit Balsamicoessig, Himbeeressig, Orangensaft und Omega-Vitalöl vermischen, alles mit Salz, Pfeffer und 1-2 Prisen Zucker würzen. 
  5. Brunnenkresse mit Tomaten, Brotwürfeln und Speckstreifen in einer Schüssel mit der Schalotten-Vinaigrette vermischen, auf Teller verteilen, mit gerösteten Mandeln und essbaren Blüten anrichten und gleich servieren.

Zubereitungszeit: 25 Minuten

Tausch-Tipp: Statt Brunnenkresse Rucola oder jungen Spinat verwenden.

Schön dazu

Ofenkartoffeln mit Sauerrahm-Dip – fein abgeschmeckt mit Leinöl, Zitronensaft, Honig, Meersalz und Pfeffer.

Nährwerte (pro Portion)

Energie: 
467 kcal
1464 kJ
Eiweiß: 
9.6 g
Fett: 
38 g
Kohlenhydrate: 
22 g
Broteinheiten: 
1 BE

Hierzu empfehlen wir unser ...

Omega Vitalöl DÜNSTEN & VERFEINERN

Zum Produkt

Raps-Kernöl BUTTERGESCHMACK

Zum Produkt