Summ, summ, summ - Unsere Bienen

Mittwoch, 12. April 2017

Mit der Übernahme von zwei Bienen-Patenschaften stärken wir den Arterhalt der Bienen in unserer Region.

Neuzugang bei der Teutoburger Ölmühle. Wir haben in Kooperation mit nearBees die Patenschaft für zwei Bienenvölker übernommen. Sowohl auf unserem Firmengelände als auch am Rapsfeld unseres Bio-Vertragsbauern Jost vom Iburgshof in Belm bei Osnabrück haben sie ihr neues Zuhause gefunden. Artgerecht betreut und gepflegt werden sie von Volker von Varchmin, einem erfahrenen Imker aus Rheine.

 

Raps und Biene ergänzen sich perfekt

Die Honigbiene ist für uns Menschen und die Biodiversität unserer Natur unverzichtbar. Rund 80 % aller Nutz- und Wildpflanzen sind von der Bestäubung durch Bienen und andere Insekten abhängig und etwa ein Drittel unserer Lebensmittel hängen direkt oder indirekt von der Bestäubung von Bienen ab. Auch der Raps profitiert davon mit höheren Erträgen. Zugleich ist der Raps mit bis zu 60 % Zuckeranteil ein äußerst attraktiver Nektarlieferant für die Bienen. Die Biene und der Raps ergänzen sich somit perfekt.

 

Bienenpopulationen in Gefahr

Leider gefährden Monokulturen, Parasiten und Pflanzenschutzmittel die Bienenpopulationen zunehmend und damit einher auch die Biodiversität unserer Natur. Wir – als nachhaltig agierendes Unternehmen – sehen uns in der Pflicht, dem entgegen zu steuern und haben deshalb die beiden Bienen-Patenschaften in Kooperation mit nearBees übernommen. NearBees ist eine Onlineplattform, über die lokaler Honig vermarktet wird und wodurch automatisch die Biodiversität in unserer Natur gestärkt wird. Denn für nur eine Portion nearBees-Honig bestäuben die Bienen ganz nebenbei etwa eineinhalb Millionen Blüten.

 

Langfristiges Engagement

Unsere Patenschaften sind der erste Schritt eines langfristig geplanten Engagements. Das Leben und Tun unserer Bienchen werden wir regelmäßig mit Wort und Bild begleiten und außerdem echten Teutoburger Honig „ernten“. Es lohnt sich also immer wieder für weitere News bei uns auf der Website oder auf Facebook vorbeizuschauen!